Lange Nacht der Museen 2011

2011 lautete das Ausstellungsthema

Das Bild des Menschen

In ihrer diesjährigen Gruppenausstellung haben sich die Fotografinnen und Fotografen der Werkstätte Fotografie Mannheim dem Thema Porträt auf sehr verschiedene Weise angenähert, die die enorme Bandbreite und Bedeutung des Themas für die Fotografie widerspiegelt: Vom klassischen Porträt, das versucht, die Persönlichkeit eines Menschen in einem Bild einzufangen, über das Rollenspiel posierender Models vor schnittigen Sportwagen, zur Verhaltensbeschreibung von Menschen als sozialen Wesen bis hin zum Porträt von Humanoiden im Schaufenster. Eines ist diesen Positionen gemeinsam: Sie zeichnen ein vielfältiges, lebendiges und überraschendes Bild von Menschen.

Die Ausstellung fand statt im Rahmen der
"Langen Nacht der Museen"
am 09.04.2011 von 19:00 bis 2:00 Uhr
im Keplerhaus, Keplerstraße 28 in Mannheim.

 

Foto: Rainer Zerback